Dashboard mockup

Veranstaltende

Flinta* e.V.

Wann?

15.5.2024
bis
19.6.2024
Mittwochs von 15:00 bis 18:00 Uhr

Was?

Das OFFENE ATELIER lädt jeden Mittwoch vom 15.5. – 19.6. von 15.00 – 18.00 Uhr in die Räumlichkeiten der
FLINTA* Residenz im Aufhof ein. Besucher*innen bekommen Einblicke in die künstlerische Arbeit, die vor Ort
entsteht. Das OFFENE ATELIER bietet unterschiedliche Interaktionsmöglichkeiten zwischen Kunst und Gesellschaft.
MCD mit dem YOU ARE COLLECTIVE (URC*) ist 1. Künstler:in in Residenz.
Bei schönem Wetter sitzen wir vor dem Seiteneingang zum Aufhof in der Osterstraße, um in den Dialog mit der
Stadtgesellschaft zu treten und die Perspektive auf unsere Arbeit zu wechseln. Wie gestaltet die FLINTA* Residenz
den Innenstadtraum Hannover (mit)? Das Format bietet Anknüpfungspunkte an Bildende Kunst, künstlerische
Praxis, politische und gesellschaftliche Themen, die dabei eine wichtige Rolle einnehmen. Zu einzelnen Terminen
finden im Rahmen des OFFENE ATELIERS künstlerische Performances, Workshops oder Gesprächsrunden statt, die
das offene Vermittlungsangebot der FLINTA* Residenz ergänzen.
Grundlage unserer kollektiven Arbeit ist das Manifest. Wir bitten alle Besucher*innen der FLINTA* Residenz das Manifest zur Kenntnis
nehmen. Ihr könnt es in den Räumen der FLINTA* Residenz oder online finden.
Veranstaltungen:
15.5. Wir starten mit dem OFFENEN ATELIER und gestalten den Vermittlungsraum.
22.5. OFFENE ATELIER
29.5. OFFENE ATELIER
5.6. OFFENE ATELIER Raum und Sichtbarkeit – Gespräch mit praktischem Anteil
Diversität und kulturelle Vielfalt sind wichtiger Bestandteil der FLINTA* Residenz.
Im ersten Teil der Veranstaltung nähern wir uns dem Thema künstlerisch–kreativ anhand von Zine*making. Im
Anschluss wollen wir unsere Arbeit inhaltlich einordnen und haben uns dazu diverse Expertisen aus Hannover auf
die Bühne eingeladen.
*Zine ist ein kleines gestaltetes Heftchen zu selbstbestimmten Themen.
Zine*Workshop: Wem wird Raum zum Ausdruck gegeben? 15.00 – 18.00 Uhr.
Gesprächsrunde mit lokalen Expert*innen: 19.00 – 20.30 Uhr.
12.6. OFFENE ATELIER
19.6. OFFENE ATELIER
27.6. 19.00 – 21.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung von MCD // URC*
28.6. – 11.7. Ausstellungszeitraum (Dienstag bis Samstag)
28.6. – 29.6. 10.00 – 18.00 Uhr
2.7. – 11.7. 14.00 – 22.00 Uhr
6.7. 15.00 – 16.00 Uhr Performance von MCD // URC*
Ende Juni (tba) ein Plenum in einer kollektiv durchgeführten Zusammenarbeit:
Urbane Mixturen – Raumstrategien zur Transformation von Leerstand in Innenstädten.

Anmeldung

ohne Anmeldung

Kosten

kostenlos